Heute haben Geburtstag - Tanja Höft - Kira Katzewski - Kilian Longo - Angelika Pisarski - Der S/HBV gratuliert ganz herzlich.


Donnerstag 20. August 2015, 09:14

Trainer-C-Lehrgang 2015

Ab sofort können unter http://www.shbv.info/lehrgaenge/ die Anmeldungen für den diesjährigen Trainer-C-Lehrgang vorgenommen werden.

Die praktische und theoretische Ausbildung der C-Trainer ist für die folgenden Zeiträume geplant:
18.-20. September
25.-27. September
02.-04. Oktober (Prüfung/Abschluss)

Für den 03. Oktober ist im Rahmen dieses Lehrganges eine Hospitation im Rahmen des verbandsseitigen S/HBV Allstar Game vorgesehen.

Die Kosten pro Teilnehmer/in betragen 350,- Euro.

Anmeldeschluss ist der 11.09.2015
 

Montag 17. August 2015, 11:02

Allstar Game 2015

Es ist wieder soweit – dass S/HBV Allstar Game 2015 geht wieder los.
Wir spielen in diesem Jahr nach zwei Jahren Pause wieder in Elmshorn und es wird auch wieder 3 Spiele geben.

Die Bezirksliga spielt gegen die Landesauswahl der Junioren.
Die Landesliga spielt zusammen mit dem Bezirksliga-Meister und
die Verbandsliga spielt wie gehabt für sich alleine.

Die Umpire und Scorer werden anhand der Reihenfolge der eingetragenen Einsätze mit Stichtag 25.09.2015 vom Verband berufen. Die Umpire und der Scorer mit den meisten Einsätzen werden im VL-ASG eingesetzt – alle anderen Umpire und Scorer werden in absteigender Folge eingesetzt. Es werden für jedes ASG-Spiel je 3 Umpire und je 1 Scorer eingesetzt. Alle berufenen und eingesetzten Umpire und Scorer rechnen ihre ASG-Spiele nach HB-VL-Kriterien ab (Single-Game).

Die Aufteilung ist wie Folgt:

BZL(Plätze 2-5) vs. Landesauswahl Junioren
stellt pro Team 3 Spieler = 12 Spieler

Coaches. Dolphins/ Prouds, Dragoons

LL Spiel.
Nord:
Baltics, Coach
Lizards, Coach
Seahawks

Süd:
Marines, Coach
Alligators, Coach
Tabellenführer BZL

4 Spieler pro Team = 12 Spieler

VL Spiel.
Ost:
Marines, Coach
Hanseatics, Coach

West:
Stealers, Coach
Knights, Coach

6 Spieler pro Team = 12 Spieler

Wie in den letzten Jahren bitte ich darum, die Liste der jeweiligen Spieler mit Vor- und Nachname und OPASO-Passnummer bis zum 25.09.2015 an ASG@shbvnet.de zu schicken.

Die angegebenen Teams stellen zu den Spielern noch einen Coach.

Der Tagesablauf ist wie folgt:
Spiel 1 BZL: 10.00 - 11.45Uhr
Spiel 2 LL: 12.00 - 13.45 Uhr
Pokalvergaben und Ehrungen 14.00 Uhr
Spiel 3 VL: 15.00 – Ende (7 Innings)

Tobi
 

Dienstag 4. August 2015, 16:55

Gastfamilie gesucht!

Gastfamilie für Baseball- und Softball-begeisterte Austauschschüler gesucht

Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) sucht Gastfamilien für rund 550 Austauschschüler aus aller Welt, die im August/September für ein Schuljahr nach Deutschland kommen. Darunter sind zwei 17jährige Schüler aus Japan und Bulgarien, die gern Baseball bzw. Softball spielen und die nur darauf warten, in ihr Abenteuer Austausch in Deutschland zu starten.

Austauschschüler besuchen ein Jahr lang in Deutschland die Schule und teilen wie ein Familienmitglied den Alltag ihrer Gastfamilien. Dadurch lernen sie die deutsche Kultur und die deutsche Sprache ganz persönlich kennen. Die Gastfamilien lernen im Gegenzug eine andere Kultur im eigenen Zuhause kennen und erweitern ihre Familie um ein neues, internationales Mitglied.

Gastfamilien müssen den Austauschschülern keinen besonderen Luxus oder ein Besichtigungsprogramm bieten – es geht vielmehr um die herzliche Aufnahme des Schülers! Dabei spielt es keine Rolle, ob eigene Kinder im Haus sind, auch Paare ohne Kinder können Gastfamilie werden. Ebenso sind beruflich sehr engagierte Eltern, Alleinerziehende oder Alleinstehende ebenfalls herzlich eingeladen, einen Austauschschüler bei sich aufzunehmen.

Alle Schüler besitzen bei der Ankunft in ihrer Gastfamilie mindestens grundlegende Deutschkenntnisse, die sie zum Teil auf einführenden YFU-Seminaren erworben bzw. ausgebaut haben. YFU steht sowohl Austauschschülern als auch Gastfamilien das ganze Jahr bei allen Fragen zur Seite.

Interessierte sind eingeladen sich – gern möglichst bald – bei YFU zu melden:

E-Mail: gastfamilien@yfu.de oder Telefon: 040 227002-0. Mehr Informationen im Internet unter http://www.yfu.de/gastfamilien.


--
Zu Hause die Welt entdecken
Als Gastfamilie einen Austauschschüler willkommen heißen!

Carolin Winkelmann
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit

Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU)
Internationaler Jugendaustausch

Oberaltenallee 6
22081 Hamburg

Tel: (040) 22 70 02 -44
Fax: (040) 22 70 02 -27
E-Mail: carolin.winkelmann@yfu.de

http://www.yfu.de
 
Anhang: YFU-Austauschschüler Milen aus Bulgarien.pdf (1-mal heruntergeladen)

Dienstag 21. Juli 2015, 10:19

Envoy-Coach D.J. Carrasco in Elmshorn

Ab Montag, den 27.07.2015, bis Donnerstag, den 30.07.2015, werden D.J. Carrasco (MLB Player/Abassador) und seine Frau Autumn Carrasco (Softballerin/MLB Ambasssador) das Training bei den Elmshorn Alligators leiten.
Hierzu sind auch gerne Spieler/innen aus anderen Teams eingeladen teilzunehmen.

Es wird um Anmeldung unter coaching@alligators.de gebeten, damit sich die Elmshorner einen Überblick über die voraussichtliche Menge an Teilnehmern pro Trainingstag verschaffen können.

Geplante Trainingszeiten:
Kinder und Jugendliche: Mo-Do 14-17h
Herrentraining: Mo-Do ab 19h

Trainingsort:
Alligators Ballpark, Kaltenweide 238, 25335 Elmshorn
 

Montag 23. März 2015, 09:46

Spielerlisten Saison 2015

Liebe Vereinsvertreter,

ab sofort sind die Ligen und Mannschaften in OPASO verfügbar!
Das heißt, dass ab sofort auch die Spielerlisten für die Saison 2015 von den für OPASO zuständigen Menschen in Eurem Verein angelegt werden können.
Für das Anlegen der Spielerliste/n in Eurem Verein gilt 9.1.02 BuSpO das heißt, spätestens zwei Wochen vor dem 1. Spieltag der jeweiligen Liga muss eine Spielerliste mit mindestens neun Spielern für diese Liga angelegt und genehmigt worden sein.

Für Rückfragen stehen Euch die Leitungen Spielbetrieb unter http://www.shbv.info/organisation/ zur Verfügung.
 

Samstag 21. März 2015, 05:02

WINTERSERIES SPIELPLAN 21.03.2015

Spielplan zum Downloaden 
Anhang: 2015-03-21 Winterseries Spielplan.pdf (5-mal heruntergeladen)

Donnerstag 19. Februar 2015, 16:22

Hamburg zeigt Fackel für die Spiele in Hamburg!

Hamburgerinnen und Hamburger, kommt ALLE zum Olympischen Alsterfeuer am Freitag, 20.Februar, um 18.00 Uhr, an die Binnenalster! Lasst uns unter dem Motto „Hamburg zeigt Fackel für die Spiele in Hamburg!“ zeigen, wie begeisterungsfähig die Menschen in unserer Stadt sind. Bringt eure Freunde und Familie mit und werdet gemeinsam Teil von etwas ganz Großem! Zeigt, dass ihr Feuer und Flamme für Olympische und Paralympische Spiele in Hamburg seid! Auch der Nachthimmel wird mit einem großen Feuerwerk Feuer und Flamme sein!

Zur letzten großen Aktion vor der entscheidenden Forsa-Umfrage des DOSB sind alle Hamburgerinnen und Hamburger sowie jeder, der für Olympische und Paralympische Spiele in der Hansestadt ist, herzlich eingeladen und aufgerufen, sich mit Fackeln rund um die Binnenalster zu versammeln. So soll ein beeindruckendes Bild im Herzen unserer wunderschönen Stadt entstehen, das der Welt sowie dem DOSB und den wenigen verbliebenen Kritikern zeigt, dass die Bürger Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg sind. Jeder ist eingeladen, teilzunehmen und seine Freunde und Familie sowie Arbeitskollegen und Sportkameraden mitzubringen. Die umweltfreundlichen Fackeln werden ab 17.30 Uhr von vielen freiwilligen Helfern vor Ort rund um die Binnenalster kostenlos verteilt. Um 18.00 Uhr gibt dann ein Alsterdampfer das Signal, die Fackeln anzuzünden und ein Gänsehautfeeling zu schaffen. Als weiteres Highlight wird nach dem Olympischen Alsterfeuer gegen 18.30 Uhr ein großes Feuerwerk den Hamburger Nachthimmel über der Binnenalster erhellen. Für Sicherheit sorgen neben 150 freiwilligen Helfern auch vier freiwillige Feuerwehren mit vier Einsatzfahrzeugen.

Diese Seite wird stets aktuell gehalten, um über neue Entwicklungen und die Planung zu informieren.

Teilt diese tolle Facebook-Veranstaltung der Seite Olympia in Hamburg auch mit euren Freunden und ladet sie dazu ein!

Helft mit, damit sich dieser Aufruf schnell verbreitet und der erste von vielen unvergesslichen Olympia-Momenten in Hamburg wird:


Wichtige Fakten:

- Olympisches Alsterfeuer am Freitag, 20. Februar, 18.00 Uhr, rund um die Binnenalster
- Tausende umweltfreundliche kostenlose Fackeln werden an mehreren Abholstationen ab 17.30 Uhr ausgegeben
- Laternen können gerne mitgebracht werden
- Entzündung der Fackeln Um 18.00 Uhr
- Signal durch Alsterdampfer
- Großes Feuerwerk um 18.30 Uhr über der Binnenalster
- Forsa-Umfrage ab dem 22. Februar in Berlin und Hamburg
- Die Stadt mit mehr Begeisterung unter den Bürgern wird die deutsche Bewerberstadt



Was kann ich tun?

1. Kommt zum Olympischen Alsterfeuer und bringt Freunde, Verwandte, Kinder, Kollegen und Sportkameraden mit

2. Teilt die Facebook-Veranstaltung und nehmt daran teil

3. Ladet Eure Freunde zusätzlich direkt ein

4. Schreibt Emails an alle Nicht-Facebooker

5. Redet, telefoniert und überzeugt

6. Wenn ihr angerufen werdet, stimmt mit JA!

7. Bleibt dafür am Sonntag, den 22.02. zuhause oder leitet euer Festnetz auf euer Mobiltelefon um
 

Samstag 14. Februar 2015, 19:10

Neue Leitung Spielbetrieb Nachbereitung in 2015

Nachdem Patrick Nickel zum Ende 2014 erklärt hat, aus privaten Gründen in der Saison 2015 als nachbereitende Leitung Spielbetrieb nicht zur Verfügung zu stehen, mussten die Vorstände des S/HBV schnell reagieren.
Um so glücklicher waren wir, dass sich Marco Heinitz, Trainer des Nachwuchses der Elmshorn Alligators, sofort bereiterklärt hat, diese Tätigkeit zu übernehmen.
Er wird, wie bisher auch, unter den Kontaktdaten der Leitung Spielbetrieb zu erreichen sein (siehe hier).

Hier eine kurze Vita zur Person:

Bild

Name: Marco Heinitz
Geboren: 1971
Baseball:
    - Seit 1990 Baseballer bei den Elmshorn Dirty Socks und den EMTV Alligators.
    - Bei den Allis Trainer seit 2008 im Nachwuchsbereich.
    - Seit Ende 2011 im Besitz einer Trainer-C-Lizenz


Die Vorstände des S/HBV bedanken sich an dieser Stelle noch mal ganz ausdrücklich bei Patrick Nickel für seine geleistete Arbeit im letzten Jahr. Wir wünschen Patrick speziell im privaten Bereich alles Gute und würden auch gerne in Zukunft wieder mit ihm zusammen arbeiten.
 

Donnerstag 12. Februar 2015, 16:10

ORTSWECHSEL BASEBALL CLINICS AM 15.2.

ACHTUNG:
Die Baseball-Clinics der Schüler und Jugend am Sonntag den 15.2. wurde nach Kaltenkirchen verlegt. Die Nutzung der urspünglichen Sporthalle in Hamburg-Bramfeld ist kurzfristig abgesagt worden. Freundlicherweise konnten die Kaltenkirchen Tigers mit einer schönen Sporthalle inkl. Zuschauertribüne aushelfen. Vielen Dank!

NEUER VERANSTALTUNGSORT:
Sporthalle, Lakweg 17 (Parkplatz), 24568 Kaltenkirchen
http://is.gd/3S5dGg
 

Samstag 17. Januar 2015, 22:58

WINTERSERIES SPIELPLAN & ERGEBNISSE AB SOFORT ONLINE

Winterseries Ergebnisse können ab sofort links in der Menüleiste abgerufen werden.
Danke an den Programmiergenie Hauke Brockmann, der die Ligatabellen an die Winterseries Wertung angepasst hat.
Ergebnisse aus 2013 und 2014 werden im Laufe der Zeit eingepflegt.
 

Donnerstag 15. Januar 2015, 06:25

Saison 2015 - Ligeneinteilung

Die S/HBV Liga-Einteilung für 2015:

Teams 2015 gesamt: 38

Softball:
Gesamt Teams: 6
Nachwuchsteams: 2

Baseball:
Gesamt Teams: 32
Nachwuchsteams: 18
---------------------------------------------------------
Einteilung:

*T-Ball* (2 Teams)
Hamburg Stealer,
Hamburg Knights
Modus: Hin/Rück/Hin - DH

*Baseball Schüler2* (3 Teams)
Hamburg Knights,
Holm Westend 69´ers,
Kaltenkirchen Tigers
Modus: Hin/Rück/Hin/Rück - DH (beide Spiele Coaches' Toss)

*Baseball Schüler1* (3 Teams)
Lütjensee Lakers,
Hamburg Stealers,
Hamburg Knights
Modus: Hin/Rück/Hin/Rück - DH

*Baseball Jugend2* (5 Teams)
Hamburg Marines,
Elmshorn Alligators,
Kiel Seahwaks,
Holm Westend 69´ers
Hamburg Knights
Modus: Hin/Rück/Hin - SG

*Baseball Jugend1* (2 Teams)
Großhansdorf Skunks
Hamburg Stealers
Modus: Hin/Rück/Hin/Rück - DH

*Softball Jugend* (2 Teams)
Kiel Seahwaks,
Hamburg Knights
Modus: Hin/Rück/Hin/Rück - DH

*Baseball Junioren* (3 Teams)
Elmshorn Alligators,
Großhansdorf Skunks
Hamburg Stealers
Modus: 6 Turniere, Jeder gegen Jeden, Single Games

*Softball Verbandsliga* (4 Teams)
HSV Wildcats
Holm Westend 69`ers
Hamburg Knights 1
Hamburg Knights 2
Modus: Hin/Rück/Hin/Rück - DH

*Baseball Bezirksliga* (5 Teams)
Heide Prouds / Rendsburg Dolphins (SG)
Hamburg Dragoons (Neu)
Schwentinental Hornets
Hamburg Hanseatics 2
Holm Westend 69´ers 2
Modus: Hin/Rück/Hin - DH

*Baseball Landesliga* (5 Teams)
Flensburg Baltics
Lübeck Lizards
Hamburg Marines 2
Elmshorn Alligators 2
Kiel Seahawks 2
Modus: Hin/Rück/Hin - DH

*Baseball Verbandsliga* (4 Teams)
Hamburg Marines 1
Hamburg Hanseatics 1
Hamburg Stealers 4
Hamburg Knights 2
Modus: Hin/Rück/Hin/Rück - DH
 

Freitag 2. Januar 2015, 11:09

Winterseries 2014-2015

Ab sofort können die Regeln und Formulare für die diesjährige Winterserie heruntergeladen werden:
http://www.shbv.info/download/SHBV_Wint ... 150101.pdf
Alle Nachfragen zur Winterserie sind bitte an Rob Koch (Rob.Koch@Baseball-AG.de) zu richten.
 
Anhang: SHBV_Winterseries_Regeln_und_Formulare_2014-2015_20150101.pdf (3-mal heruntergeladen)

Mittwoch 17. Dezember 2014, 10:54

Ihr sucht einen Trainer?

Martin Helmig bietet seine Dienste an.
Zum einen könnt ihr ihn oder andere Coaches "mieten" (http://www.martinhelmig.com/rent-a-coach/) oder ihr nehmt an einem Trainingscamp in Teneriffa teil (http://www.martinhelmig.com/teneriffa-camp/).
Weitere Informationen gibt es unter http://www.martinhelmig.com
 

Dienstag 18. November 2014, 11:10

Sportausschussitzung 2014

Hallo an alle,

ich wollte angesichts der bevorstehenden Sitzung am Sonntag darauf hinweisen, dass bisher noch kein einziger Änderungsantrag zur DVO eingegangen ist. Also falls noch jemand was hat, bitte schnellstmöglich an mich. Falls nicht, haben wir vielleicht mal eine schnelle Sitzung…

Gruß

Thomas
 

Sonntag 16. November 2014, 13:04

Lehrgangsausschreibungen 2014/2015

Es ist soweit - jetzt sind auch die restlichen Lehrgänge für den Lehrgangsblock 2014/2015 ausgeschrieben.
Anmeldeschluss für alle ausgeschriebenen Lehrgänge ist der 16.01.2015.
Die Lehrgänge werden im Zeitraum 07.02.-08.03.2015 in der Sportschule Sachsenwald in Hamburg stattfinden.
Unter http://www.shbv.info/lehrgaenge/ werden ab sofort die Anmeldungen für Softball-B und -C Umpire, Baseball-C-Umpire und Scorer-C entgegengenommen.

Wenn sich Menschen anmelden, die nicht aus einem Mitgliedsverein von HBV oder SHBV kommen, wird eine Teilnahmegebühr von 50,- Euro pro Person erhoben.